Trio Gaubert

Ensemble

© Trio Gaubert

Das Trio Gaubert wurde im Oktober 2014 von drei Musikern gegründet und fiel innerhalb kurzer Zeit bei mehreren Konzerten und Wettbewerben auf.

 

Fanny Mayne (Querflöte), Nicolas Faure (Violoncello) und Patrick Hevr (Klavier) sind Stipendiaten der renommierten Yehudi Menuhin Live Music Now Stiftung und bekommen Unterstützung großer Künstler wie zum Beispiel des Fauré Quartetts.
Im März 2015 wurde das Trio Gaubert mit einem 2. Preis beim Kammermusikwettbewerb des Mozartverein 1829 ausgezeichnet. 



Jetzt Künstler anfragen!

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit Ihrer Anfrage geben Sie kein Angebot ab. Ihre Anfrage ist somit als unverbindlich zu betrachten. Die Daten, die Sie uns übermitteln, nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und zur Erstellung eines Angebotes. Die preisgegebenen Daten werden lediglich für diese Zwecke verwendet, nicht an Dritte weitergegeben und auf Wunsch des Nutzers unverzüglich wieder gelöscht.