Robert-Florian Daniel

Piano


Der Pianist R.-Florian Daniel hat sich ganz der zeitgenössischen Musik verschrieben und arbeitet eng mit vielen Komponierenden deutschlandweit zusammen. Dabei spielt er nicht nur Klavier, sondern performt auch und geht über das typische konventionelle Klavierspiel hinaus. Im November 2020 schloss er sein Klavierstudium im Master mit Bestnoten ab, aktuell studiert er Neue Musik in der Klasse von Prof. Bellheim an der HMTM München. 

Neben seiner konzertanten Bühnentätigkeit ist er regelmäßig als Solist in verschiedensten Ensembles zu hören, so beispielsweise im NMK und ensemble oktopus der moderne. Zu seinem Repertoire gehören neben zahlreichen Werken der Avantgarde und Neuen Musik auch ältere Werke, z.B. von Bach, Beethoven, Chopin und Poulenc. Thematische Konzertprogramme sind nach Absprache möglich. Weitere Informationen auch auf: rfd-piano.de