Ghenadie Rotari

Akkordeon

© Ghenadie Rotari

Geboren 1991 in der Republik Moldau, begann Ghenadie Rotari im Alter von neun Jahren das Akkordeonspielen. Er studierte in Italien am Konservatorium "G. Tartini" in Triest unter Corrado Rojac und machte dort sein Masterstudium in Akkordeon. Ghenadie nimmt an zahlreichen Konzerten und Festivals sowohl in verschiedenen Städten Italiens als auch international teil (u.a. Österreich, Kroatien, Belgien, Finnland und Deutschland).

 

 

 

Seit Oktober 2015 perfektioniert Ghenadie Rotari seine zeitgenössischen Musikkenntnisse an der Hochschule für Musik und Theater in München im Masterstudiengang für Neue Musik sowie in der Akkordeonklasse von Krassimir Sterev.

 



Jetzt Künstler anfragen!

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit Ihrer Anfrage geben Sie kein Angebot ab. Ihre Anfrage ist somit als unverbindlich zu betrachten. Die Daten, die Sie uns übermitteln, nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und zur Erstellung eines Angebotes. Die preisgegebenen Daten werden lediglich für diese Zwecke verwendet, nicht an Dritte weitergegeben und auf Wunsch des Nutzers unverzüglich wieder gelöscht.