Chia-Lun Hsu

Klavier

© Chia-Lun Hsu

Der in Taiwan geborene Pianist Chia-Lun Hsu erhielt bereits in jungem Alter zahlreiche Preise bei internationalen Wettbewerben. Er nahm an Meisterkursen u.a. mit Prof. Francesco Monopoli teil und wurde als der talentierteste junge Pianist in Taiwan bezeichnet. Bevor er nach Deutschland kam, gewann er 2006 den ersten Preis der Hsing Tien Kong Music Competition. Von 2006 bis 2009 nahm er außerdem am großen Konzertzyklus in Taiwan teil.

Er studiert Klavier an der Universität der Künste Berlin und ist nun an der Hochschule für Musik und Theater München Student von Prof. Adrian Oetiker. Chia-Lun Hsu spielt weiterhin Solo- und Kammermusikkonzerte in verschiedenen Ländern.



Jetzt Künstler anfragen!

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit Ihrer Anfrage geben Sie kein Angebot ab. Ihre Anfrage ist somit als unverbindlich zu betrachten. Die Daten, die Sie uns übermitteln, nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und zur Erstellung eines Angebotes. Die preisgegebenen Daten werden lediglich für diese Zwecke verwendet, nicht an Dritte weitergegeben und auf Wunsch des Nutzers unverzüglich wieder gelöscht.